06. Apr 2017

FIFA 17: Fußballsimulation jetzt bei EA und Origin Access

Kommentarzeit:06.04.2017 - 20:25 06.04.2017 - 20:25
Noch in diesem Monat sollen die Spielebibliotheken von EA und Origin Access mit der weltweit beliebten Fußballsimulation FIFA 17 erweitert werden. Damit können Abonnenten der kostenpflichtigen Dienste schon bald Jagd auf das runde Leder machen.
 
Ab dem 21. April 2017 können Nutzer von EA Access und Origin Access die Fußballsimulation FIFA 17 spielen. Das gab Publisher Electronic Arts nun bekannt. Wer das beliebte Sportspiel über eine der Vaults der Online Dienste herunterlädt erhält wie gewohnt Zugriff auf alle Features des Spiels.
 
Aber FIFA 17 ist nicht der einzige Neuzugang. Xbox One Nutzer können sich zudem auf Dragon Age: Origins und Medal of Honor: Airborne freuen. PC Nutzer erhalten Zugriff auf Pony Island, Command and Conquer: The Ultimate Collection, Hacknet und Orwell. EA und Origin Access kosten monatlich 3,99 Euro beziehungsweise 24,99 Euro pro Jahr.
 
Quelle: Redaktion
 
Bildmaterial
Beschreibung FIFA 17 Logo
Bildquelle EA Sports
Jahr 2016


Diesen Inhalt merken:





 
Kommentare (0) | Druckversion | Empfehlen | 1.502 Klicks | Mr_diggär
 

 

Neue Forenbeiträge

  • d (22.04.2015)

Letzte Forenbeiträge

  • d (22.04.2015)

Top-Meldungen


06. Jul 2017
FIFA 18: Die 3. Liga ist dabei! (06.07.2017 - 16:24:33)
Rocket League wird zwei Jahre alt (06.07.2017 - 14:53:01)
05. Jul 2017
03. Jul 2017
30. Jun 2017
28. Jun 2017
27. Jun 2017

Facebook Fan?



Umfrage

Wie hat euch die E3 gefallen?
Sehr gut!
58.3% 
Mittelmäßig.
16.7% 
Gut!
16.7% 
Schlecht!
8.3% 
Stimmen: 12
Umfrage beendet!

Neuste Datenbankeinträge



Anzeige