19. Jun 2017

Pokémon: Switch Titel wird ein klassisches RPG

Kommentarzeit:19.06.2017 - 12:50 19.06.2017 - 12:50
Im Rahmen der Nintendo Spotlight Show hat der japanische Konzern die Entwicklung eines Pokémon Spiels für die Nintendo Switch angekündigt. Der Titel sei in einer sehr frühen Phase der Entwicklung und noch mindestens ein Jahr vom Release entfernt. Heute gibt es neue Infos zum Spiel.
 
Die Enttäuschung war groß als Nintendo bei einem Pokémon Direct Stream Anfang Juni nicht das erhoffte RPG für die Nintendo Switch angekündigt hatte. Eine knappe Woche später schlug die Enttäuschung jedoch in große Freude um als die Japaner bei ihrer Spotlight Show im Rahmen der E3 2017 ein vollwertiges Pokémon RPG für die Hybrid Konsole ankündigten. Das Spiel sei laut Tsunekazu Ishihara, Präsident von The Pokémon Company, in einer sehr frühen Entwicklungsphase und noch mindesten ein Jahr vom Release entfernt.
 
Der japanische Bloomberg Journalist Yuji Nakamura hat in einem Interview mit dem Nintendo of America-Boss Reggie Fils-Aime neue Informationen zum Spiel erfahren. Demnach sei der Titel eine „traditionelle finden, kämpfen, trainieren-ähnliche Erfahrung“. Damit deutet alles darauf hin, dass das Spiel ein klassisches Pokémon Rollenspiel wird wie wir es bereits von den unzähligen Handheld Titeln kennen.
 
Quelle: Twitter
 
Bildmaterial
Beschreibung Pokémon Logo
Bildquelle Nintendo / The Pokémon Company
Jahr 1996 - 2017


Diesen Inhalt merken:





 
Kommentare (0) | Druckversion | Empfehlen | 542 Klicks | Mr_diggär
 

 

Neue Forenbeiträge

  • d (22.04.2015)

Letzte Forenbeiträge

  • d (22.04.2015)

Top-Meldungen


06. Jul 2017
FIFA 18: Die 3. Liga ist dabei! (06.07.2017 - 16:24:33)
Rocket League wird zwei Jahre alt (06.07.2017 - 14:53:01)
05. Jul 2017
03. Jul 2017
30. Jun 2017
28. Jun 2017
27. Jun 2017

Facebook Fan?



Umfrage

Wie hat euch die E3 gefallen?
Sehr gut!
Gut!
Mittelmäßig.
Schlecht!

Neuste Datenbankeinträge



Anzeige