30. Jun 2017

Xbox One X: Japanischen Markt nicht aufgeben

Kommentarzeit:30.06.2017 - 15:18 30.06.2017 - 15:18
Japan ist was Konsolen angeht verständlicherweise klar auf der Seite von Sony und der PlayStation 4. Doch Microsoft möchte den Markt nicht aufgeben und verspricht auch die Xbox One X in Japan auf den Markt zu bringen.
 
Es dürfte wohl nur wenige überraschen, dass man in Japan eher zur PlayStation 4 als zur Xbox One greift. Seit Verkaufsstart wurden gerade einmal knapp über 80.000 Xbox One Konsolen im Land der aufgehenden Sonne verkauft. Doch ans aufgeben denkt man bei Microsoft nicht – im Gegenteil: Auch die Xbox One X soll in Japan veröffentlicht werden. Das gab Phil Spencer im Interview mit Weekly Famitsu bekannt.
 
Einen Releasetermin für die neue Konsole gibt es in Japan noch nicht. Er soll aber bald bekannt gegeben werden und möglichst nahe am Veröffentlichungstermin der übrigen Länder liegen. Spencer gibt zu, dass Japan nicht gerade der größte Markt für Xbox sei. Dennoch sei er sehr wichtig und verspricht den Markt niemals aufgeben zu wollen.
 
Bei uns in Europa soll die Xbox One X am 07. November 2017 erscheinen.
 
 
Bildmaterial
Beschreibung Xbox One X Promotion Picture
Bildquelle Microsoft
Jahr 2017


Diesen Inhalt merken:





 
Kommentare (0) | Druckversion | Empfehlen | 707 Klicks | Mr_diggär
 

 

Neue Forenbeiträge

  • d (22.04.2015)

Letzte Forenbeiträge

  • d (22.04.2015)

Top-Meldungen


06. Jul 2017
FIFA 18: Die 3. Liga ist dabei! (06.07.2017 - 16:24:33)
Rocket League wird zwei Jahre alt (06.07.2017 - 14:53:01)
05. Jul 2017
03. Jul 2017
30. Jun 2017
28. Jun 2017
27. Jun 2017

Facebook Fan?



Umfrage

Wie hat euch die E3 gefallen?
Sehr gut!
Gut!
Mittelmäßig.
Schlecht!

Neuste Datenbankeinträge



Anzeige